Die erste Trainingswoche…

Die erste Trainingswoche…

…als neue Abteilung im PSV Braunschweig ist nun geschafft und es war ein Anfang nach Maß. Zwar innerhalb des Trainings weitgehend mit Abstandsmaß und längst nicht dem vollen Repertoire des Taekwon-Do gerecht werdend, aber das liegt ja einzig und allein an der derzeitigen pandemischen Situation und den damit einhergehenden Regeln die einzuhalten sind.

In allen Belangen sehr gut vorbereitet konnten wir nun also endlich den 2G-plus Trainingsbetrieb aufnehmen und waren erfreut, bereits in der ersten Woche 46 Teilnehmer in den sechs Kursen an den beiden Trainingstagen zum Einstand in der ersten Woche im PSV begrüßen zu können.

Start der Taekwon-Do Abteilung im PSV Braunschweig am 10.01.2022

Start der Taekwon-Do Abteilung im PSV Braunschweig am 10.01.2022

Liebe Sportfreunde, es ist alles vorbereitet und am 10.01.2022 soll es nun endlich losgehen: das erste Taekwon-Do Training im PSV Braunschweig steht an 🙂 Wir freuen uns schon sehr auf den Start. Wie leider befürchtet, stellt uns aber die COVID19 Pandemie noch immer vor entsprechende Herausforderungen. Am Freitag den 07.01.2022 findet wieder eine Ministerkonferenz (Bund-Ländertreffen) statt und wir können aktuell leider noch nicht absehen, welchen neuen Coronaregeln und Einschränkungen daraus eventuell resultieren werden.

Mit Inkrafttreten der neuen Allgemein Verordnung der Stadt Braunschweig vom 27.12.2021 ist der Zugang zu Indoor-Sportanlagen derzeit nur noch mit dem 2G+ Nachweis für Geimpfte und Genesene mit Testzertifikat (!) gestattet. Entsprechende Kontrollen der Zertifikate werden vor Zutritt zur Halle durchgeführt. Kinder und Jugendliche bis zum 18 Lebensjahr sind von der 2G+ Regelung ausgenommen. Bis zur Aufnahme der sportlichen Tätigkeit ist eine FFP2 Maske zu tragen. Kinder und Jugendliche, die nicht regelmäßig über Schule oder Kita getestet werden müssen ebenfalls den Nachweis eines negativen Testergebnisses nicht älter als 24 Stunden vorlegen.

Trainingszeiten und Anmeldeformulare für die Trainingsteilnahme findet Ihr unter „Trainingszeiten

Achtung: Zuschauer dürfen derzeit nicht in der Halle verbleiben!

Fazit: neues Jahr aber alte (Corona) Probleme. Wir freuen uns trotzdem schon sehr auf Euch 😉

Das letzte Training im Budokan Braunschweig

Das letzte Training im Budokan Braunschweig

Liebe Taekwon-Do Freunde,

letzten Freitag war es soweit. Es fand das letzte Taekwon-Do Training unter unserer Obhut in den Räumlichkeiten des SC Budokan Braunschweig statt. Der aktuellen Covid19 Situation und den damit einhergehenden Regelungen geschuldet zwei Wochen vor dem dafür eigentlich vorgesehenen Termin. Nach 18 teilweise sehr guten und schönen Jahren (hier gerade auch die Zeit in der Schöppenstedter Straße) verlassen wir Taekwon-Do Trainer den Budokan Braunschweig, da sich uns nun die wunderbare Gelegenheit bietet in einem der größten Braunschweiger Sportvereine eine neue Taekwon-Do Abteilung zu gründen und aufzubauen. Wir bedanken uns an dieser Stelle beim Budokan BS für diese 18 jährige Zeit in der es uns gelang trotz primärer Ausrichtung auf reinen Breitensport 16 Schwarzgurte auszubilden und 8 Deutsche Meisterschaften, 2 Europameisterschaften und 1 Vizeweltmeisterschaft nach Braunschweig zu holen. Wir werden viele gute Erinnerungen mitnehmen und diese werden natürlich immer ein Teil unserer Kampfsport DNA sein.

Jetzt schlagen wir aber ein neues Kapitel auf und somit sind wir also ab Januar 2022 als Trainer im Polizeisportverein Braunschweig zu finden. Wir freuen uns schon unglaublich intensiv auf tolle Trainingsmöglichkeiten und die große sportliche, logistische und menschliche Vielfalt dieses wirklich großen und bereits 100 Jahre alten Braunschweiger Traditionsvereins.

Beachtet dazu auch bitte unseren neue Trainingszeiten und natürlich den Ort unserer neuen sportlichen Heimat. Wir freuen uns schon sehr darauf, Euch dann ab Januar 2022 in der neuen Taekwon-Do-Do Abteilung des PSV Braunschweig zu begrüßen!

Archivfundstück

Archivfundstück

Ein kleines Fundstück aus dem Jahr 2012 wurde beim Neuerstellen dieser Seiten wiedergefunden: Die Vorführung unserer Abteilung beim Braunschweiger Abend des Sport 2012 in der Braunschweiger Stadthalle, bei der auch damals mehrere unserer Mitglieder von der Stadt Braunschweig für ihre sportlichen Leistungen geehrt wurden.

Homepage überarbeitet

Homepage überarbeitet

Eigentlich nicht nur überarbeitet, sondern komplett neu gemacht haben wir unsere kleine Seite über das Taekwon-Do und speziell unsere Taekwon-Do Abteilung im Budokan Braunschweig. Inhaltlich ist das Meiste allerdings beim Alten geblieben und auch von der Struktur der Inhalte muss sich der regelmässige Besucher nicht groß umstellen. Durch organisatorische Umstellungen im Trainerbereich war aber eine erweiterte Zugriffsmöglichkeit notwendig geworden und nun werkelt im Homepagehintergrund ein Content Management System, welches uns genau diese Möglichkeiten bietet.

Diese Seite stellt übrigens nur den sportlichen Bereich der Taekwon-Do Abteilung in Budokan Braunschweig dar. Gedacht für unsere Taekwon-Do Sportler oder am Taekwon-Do interessierte. Für alle anderen Belange wie Vertragswesen, Mitgliedsbeitäge usw. wendet Euch bitte direkt an den Verein Budokan Braunschweig. Da können wir, als nur auf der Matte stehende kursgebende Trainer, meist nicht weiterhelfen. Entsprechend haben wir diese Themenbereiche auch nicht auf dieser Abteilungsseite thematisiert.