Trainingszeiten

Zur Zeit ist für den Trainingsbesuch wegen der Pandemieverordnung des Landes Niedersachsen eine Anmeldung zum Training notwendig.

Grundlage:

https://www.niedersachsen.de/download/168654

Pro Training ist aus Platzgründen derzeit nur eine Gesamtteilnehmerzahl von 15 (heißt 15 in der Halle anwesende Personen) möglich, um alle nötigen Abstandsregeln gewährleisten zu können.
Erhalten wir pro Training mehr Anmeldungen, müssen wir die zuletzt eingetroffenen leider ablehnen. Die Trainingsinhalte werden aufgrund der Abstandsregeln erstmal nur aus den Bereichen der Grundtechniken und Formenläufen bestehen.
Folgendes ist weiterhin zu beachten:

  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und das Training nur mit einem tagesaktuellen negativem Nachweis eines Coronatests möglich.
  • Bei jeder Form von körperlichem Unwohlsein ist bitte auf eine Trainingsteilnahme zu verzichten.
  • Die Umkleidekabinen bleiben geschlossen. Bitte umgezogen zur Halle kommen (z.B. Dobok unter Trainingsanzug).
  • Die Abstandsregeln sind einzuhalten (kein Körperkontakt wie Händeschütteln usw. zu anderen Anwesenden).
  • Die Halle ist nur Einzeln zu betreten und zu verlassen.
  • Bis zur Einnahme des zugewiesenen Trainingsplatztes ist im Budokan der Mundschutz zu Tragen.
  • Zuschauer sind nicht zugelassen, weshalb wir die Gruppe der Babylöwen (4-7 Jahre) nur eingeschränkt wieder ins Training zurückholen können (Schulinder ab 6 Jahren).
  • Es ist kein Probetraining möglich!

Nur vorab angemeldete Sportler dürfen am Training teilnehmen. Die Anmeldung muss pro Trainingswoche erneuert werden.

Zur Anmeldung: Die über das Onlineformular eingegeben Daten kommen bei uns Trainern an und dienen der Trainingsgruppen- und Trainerplanung und ggf. auch als Nachweis zur behördlichen Verfolgung von Infektionsketten (so wie es zur Zeit z.B. genauso verpflichtend im Gastgewerbe gehandhabt werden muss). Die Daten mit den Trainingsbeteiligungen werden für die Dauer von zwei Covid19 Inkubationszyklen (also 2×2 Wochen) aufbewahrt und dann gelöscht.

Mit einem Klick auf den richtigen Button kommt Ihr nun zur Anmeldung zum Taekwon-Do Training. Jeweils am Wochenende werden die Anmeldeformulare für die folgende Kalenderwoche freigeschaltet. Sollte keine Formularanmeldung mehr möglich sein, liegt das daran daß der Kurs voll bebucht ist.